Eilaktion: Gerechtigkeit für Fabiola Campillai

Bild: Amnesty International

Fabiola Campillai (36) Mutter von 3 Kindern, war am 26.11.2019 zusammen mit ihrer Schwester Ana Maria mit den öffentlichen Verkehrsmitteln auf dem Weg zur Nachtschicht in die Nudelfabrik, in der sie arbeitete, unterwegs. Ohne jeden Grund begann eine schwer bewaffnete Streikpostenkette der Carabineros auf sie zu schießen. Sie feuerten Tränengaskanister direkt in ihr Gesicht.

Als sie blutend am Boden liegend um Hilfe bat, wurde ihr eine weitere Bombe mit der Hand direkt vor die Füße geworfen. Ihre Hose fing Feuer. Sie verlor dabei ihr Augenlicht, ihren Geruchssinn und ihren Geschmack. Darüber hinaus erlitt sie zahlreiche Schädelbrüche, die sie zu zahlreichen Operationen zwangen und immer noch zwingen.

Wie am 14.08.2020 bekannt wurde, sollen 2 Carabineros wegen unterlassener Hilfeleistung entlassen worden sein. Die erfolgte exzessive Gewaltanwendung und die Nichteinhaltung der Vorschriften für die Carabineros wurden bei der Untersuchung des Falles aber nicht thematisiert. Am 27.08.2020 wurde ein Hauptmann der Carabineros als mutmaßlicher direkter Täter festgenommen.

Mit Unterschriftenlisten an den Generaldirektor der Carabineros von Chile sowie den nationalen Staatsanwalt wollen wir mit Nachdruck darauf aufmerksam machen, dass die Weltöffentlichkeit den Fall Fabiola Campillai kritisch verfolgt und fordern …

  • dass sich die Untersuchung des Falls nicht nur auf den Schützen beschränkt, sondern auf alle Personen, die gesehen haben, was geschah und nicht helfend eingeschritten sind.
  • die Untersuchung auf die Befehlshaber auszudehnen, die wussten, was passiert war, die aber nicht gegen die Verantwortlichen vorgegangen sind.
  • eine gründliche und unparteiische Untersuchung, die alle in dem Fall Verantwortlichen vor Gericht bringt, einschließlich der oberen Führungskräfte.

Setzt auch Ihr euch ein für Fabiola Campillai und fordert Gerechtigkeit.
Helft uns, so viele Unterschriften wie möglich zu sammeln, und schickt die Petitionslisten an die Botschaft der Republik Chile in Berlin.

Die Petitionslisten könnt Ihr hier herunterladen
Petition Fabiola (AI 1139) Campillai Staatsanwalt
Petition (AI 1139) Fabiola Campillai General Carabineros

13. April 2021